Karree vom irischen Weidelamm

Ab 28,72 

71,80  / kg

inkl. MwSt.

Wir versenden immer Dienstag und Donnerstag!

Was ist Lammkarree?
Das Lammkarree wird aus dem Rücken des irischen Weidelammes entnommen. Zwischen den Knochen her geschnitten erhält man wunderbare Lammkoteletts. Ein Lammkarree hat zwischen 8 und 9 Knochen (Koteletts). Der Knochen verleiht dem Stück einen intensiven Geschmack und das Bindegewebe sorgt für saftiges Fleisch. Nicht umsonst ist dieser Cut vom Lamm in vielen guten Restaurants ein Dauerrenner.

Ein ganzes Karree wiegt meist zwischen 400 und 600 Gramm.

Wie bereite ich es zu?
Wir bereiten das Lammkarree am liebsten im Ganzen zu und schneiden es anschließend in einzelne Koteletts auf. Für das Zubereiten als ganzes Stück empfiehlt sich die Rückwärtsgar-Methode, heißt wir geben es erst in den Ofen für 30-40 Minuten bei 80 Grad und braten oder grillen es anschließend rundherum an. Natürlich funktioniert es auch andersrum. Erst scharf angrillen oder anbraten von allen Seiten und anschließend in den Ofen geben bzw. auf dem Grill in der indirekten Hitze ruhen lassen. Empfehlenswert ist eine Kerntemperatur zwischen 56 und 58 Grad. Passende Kräuter zum Lamm sind Rosmarin und Thymian, welche bei Zubereitung in der Pfanne mit angebraten werden.

Bewertungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.