Italienischer Parma-Duroc Schweinenacken

Ab 5,50 

27,50  / kg

inkl. MwSt.

Wir versenden immer Dienstag und Donnerstag!

Was ist Duroc Schweinenacken?
Das Nackenstück des italienischen „Parmaschweines“ lässt sich vielfältig einsetzen. Durch den feinen Marmorierungsgrad und den milden Geschmack bietet es sich nicht nur als Nackensteak an. Braten, Gulasch, Schaschlik sind nur wenige der Gerichte, welche sich aus diesem Stück zubereiten lassen. Ein ganzes Nackenstück wiegt zwischen 2 – 3 Kilo und besticht durch eine gleichmäßige Form.

Wie bereite ich es zu?
Für Schaschlik-Spieße vom Parmaschwein wird das Nackenfleisch grob gewürfelt. Gut dazu passen Paprika und Zwiebeln, welche auch grob gewürfelt und mit aufgespießt werden. Die Spieße in einer Pfanne mit Öl solange anbraten, bis das Fleisch fast durchgebraten ist. Passend dazu ist eine klassische Schschlik-Soße. In dieser köcheln die Spieße solange mit, bis sie gut durchgegart sind. Optional können die Spieße auf dem Grill zubereitet werden.

Bewertungen

Warenkorb