Jan Bull – Färse Dry Aged Roastbeef

Ab 34,50 

115,00  / kg

inkl. MwSt.

Wir versenden immer Dienstag und Donnerstag!

Was ist Dry Aged Roastbeef?
Zwischen Hochrippe und Hüfte befindet sich das Roastbeef. Dieses zeichnet sich durch seinen markanten Fettdeckel auf der Oberseite aus. Aus dem Roastbeef werden die klassischen Rumpsteaks geschnitten. Für das Dry Aging wird ausschließlich fein marmoriertes Roastbeef der Färse verwendet. Durch das Trocken-Reife-Verfahren wird das Fleisch herrlich aromatisch  und zarter im Biss.

Ein ganzes Roastbeef der Färse bringt ungefähr 1,5 –2,5 Kilo auf die Waage

Wie bereite ich es zu?
Das Roastbeef eignet sich hervorragend für den Grill, sowohl als Ganzes als auch in Rumpsteaks zerteilt. Der Fettdeckel kann bis zur Sehne leicht eingeschnitten werden, um Verformungen während des Garens zu vermeiden. Für die Zubereitung im Ganzen braten Sie das Fleisch zunächst von allen Seiten scharf an und garen es dann für etwa eine Stunde pro Kilo bei 80 Grad im Ofen oder auf dem Grill in indirekter Hitze. In Rumpsteaks portioniert, sollten die Steaks von beiden Seiten scharf angebraten und anschließend für 10 bis 15 Minuten nachgegart werden, bis die gewünschte Kerntemperatur erreicht ist.

Bewertungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.